Aktuelles

Ab dem 11.05.2020 gilt die neue Corona-Schutzverordnung in NRW und regelt große Bereiche unseres Alltags.

mehr erfahren




Der Sommerurlaub steht vor der Tür und kann wegen Corona vermutlich nicht stattfinden. Was tun? Wir emfehlen abzuwarten.

mehr erfahren




Aufgrund der Corona-Pandemie in den Hintergrund gerückt, tritt am 28.04.2020 ein neuer Bussgeldkatalog in Kraft. Bei Verkehrsverstößen, die ab diesem Stichtag begangen werden, gelten neue Vorschriften. Fahrverbote werden zukünftig wesentlich eher verhängt.

mehr erfahren


Rechtsanwälte als freie Berufe sind von den derzeitigen Maßnahmen der Behörden nicht betroffen. Im Interesse der Mandanten und einer funktionierenden Rechtsordnung bleibt der Bürobetrieb aufrechterhalten. Dennoch müssen wir natürlich unsere Arbeitsweise komplett ändern.Es geht darum, die Verbreitung des Virus, die letztlich nicht verhindert werden kann, so weit zu verlangsamen und abzubremsen, dass das Gesundheitssystem eine Chance hat, sich angemessen um die schwerer Erkrankten zu kümmern. 

Der Bürobetrieb bleibt aufrechterhalten. Wir sind für Sie da.

Sozialkontakte werden aber auf ein Minimum beschränkt. Bitte kommen sie nicht ohne Termin vorbei, sondern rufen Sie an! Besprechungen sind nur in Not- und Ausnahmefällen möglich. 

Wir bieten anstelle persönlicher Gespräche telefonische Beratungen in Gestalt fester Telefontermine oder Skype-Termine an. Etwa erforderlichen Unterlagen können vorab übersandt werden, gerne per Post, Fax oder, am besten, elektronisch per PDF. Unser Büro ist schon lange auf das digitale Zeitalter eingestellt. Alle Akten werden elektronisch geführt.




Arbeitsrecht: Lohnfortzahlung bei Kinderbetreuung seit dem 30.03.2020 neu geregelt
mehr erfahren

Mietrecht nach dem COVID-19-Bekämpfungsgesetz: Die Miete muss weiterhin gezahlt werden!
mehr erfahren

Der Straf- und Bussgeldkatalog zur Umsetzung des Kontaktverbotes:
mehr erfahren

Der Gesetzgeber handelt: eine erste Gesetzesinitiative betrifft Mietverträge, Verbraucherdarlehen und die Insolvenzantragspflicht:

mehr erfahren

 




 

 

Kostenlose Beratung der Haus & Grund- Mitglieder:

Anmeldung unter 02192 9242 0

Bitte vereinbaren Sie einen Telefontermin.

              

 


u

Kompetente Beratung

Wir beraten Sie in allen Rechtsgebieten, insbesondere im Verkehrsrecht, Arbeitsrecht, Erbrecht und Mietrecht.

Hier werden Sie direkt zu den Rechtsgebieten weitergeleitet. Bei Fragen können Sie uns jederzeit ansprechen.

Wir möchten Ihnen einige Dokumente in Form von Downloads zur Verfügung stellen: Einfach anklicken und herunterladen.